GOTO Sønderborg
Näher als du denkst
GOTO Sønderborg

Es war nicht die schöne Natur von Sønderborg, die für das Ehepaar Stine Paulsen und Nicolaj Gottlieb den Unterschied ausgemacht hat. Sie lebten nämlich bereits im malerischen dänischen Ort Virum, der viel Natur und direkten Zugang zu Seen und Wäldern bietet. Die einzigartige Küstenlandschaft Sønderborgs genießen sie hier zwar sehr, aber auch dies hatte nicht den Ausschlag für ihre Entscheidung gegeben. Was sie dazu veranlasst hatte, ihr Reihenhaus in Virum zu verkaufen und nach Sønderborg zu ziehen, wo sie beide aufgewachsen sind, waren die Lebensqualität, die Pendelmöglichkeiten, die Nähe zur Familie, das langsamere Tempo und das Gemeinschaftsgefühl.

Weiterlesen >
Geschäftsleben

Grosses unter­nehmerisches wachstum bei der brennerei „Destilleriet Als“

Start-up-Unternehmen stoßen in Sønderborg auf ideale Bedingungen, denn hier gibt es gute Möglichkeiten, sich zu entwickeln und zu wachsen. Für die Destilleriet Als haben diese Geschäftsmöglichkeiten seit Beginn ihres Abenteuers im Jahr 2018 jedes Jahr eine Verdoppelung des Umsatzes bedeutet.

Weiterlesen >

Frederiks abschlussarbeit hat ihm seinen traumjob verschafft

Wenn man in Sønderborg studiert, sind die Karrieremöglichkeiten nicht weit. Die Universität und die lokalen Unternehmen arbeiten hier nämlich auf eine einzigartige Weise zusammen, sodass man zum Beispiel seine Abschlussarbeit in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen schreiben kann. Frederik Lund hat genau dies getan und dies hat ihm direkt seinen Traumjob verschafft.

Weiterlesen >

Von Nigeria zum ingenieurstudium in Sønderborg

Über 50 verschiedene Nationalitäten sind an der Süddänische Universität (Syddansk Universitet) in Sønderborg vertreten. Eine der vielen Studierenden aus dem Ausland ist die 18-jährige Avantika Singh. Sie ist indischer Abstammung, aber in Nigeria geboren und aufgewachsen und studiert jetzt in ihrem ersten Jahr im Ingenieurstudiengang Mechatronik an der Süddänischen Universität.

Weiterlesen >

Auf tuchfühlung mit der unter­nehmenswelt

Sønderborg verfügt über eine aktive und zukunftsgerichtete unternehmerische Landschaft, die sich zu einem großen Teil für einen grünen Wandel einsetzt. Hier ist noch Platz für viele andere, die von den Vorteilen einer international ausgerichteten Gemeinde im Grenzraum profitieren wollen – sei es für den Aufbau eines Unternehmens oder für die Durchführung einer Konferenz.

Weiterlesen >

Gute anbindungen

Sønderborg ist enger an den Rest Dänemarks angebunden, als Sie vielleicht denken. – In nur 35 Minuten fliegen Sie nach Kopenhagen, Sie können die Fährverbindung nach Fünen nutzen oder die Fahrt mit dem Zug zu verschiedenen Destinationen genießen.

Weiterlesen >

Hier lebt man gut

In der Gemeinde Sønderborg haben Sie sämtliche Möglichkeiten, genau so zu leben, wie Sie möchten. Hier entscheiden Sie, ob Sie das Tempo erhöhen oder runterfahren wollen – und ob Sie die städtische Betriebsamkeit oder die ruhige dörfliche Idylle bevorzugen.

Weiterlesen >